Pressemitteilung

Mobility Engineering-Spezialist M Plan deutschlandweit auf Platz 35 der Top 100 Arbeitgeber mit den besten Bewerbungsprozessen

20.03.2017

In Kooperation mit dem Staufenbiel Institut hat kununu über 23.000 Bewerbungsbewertungen analysiert und die Arbeitgeber mit den besten Bewerbungsprozessen Deutschlands evaluiert. Der große Sieger vorab: Die Personalbranche selbst. Denn gleich 34 der Top 100 Arbeitgeber stammen aus dem Personalwesen oder der Personalbeschaffung. Die M Plan GmbH mit Sitz in Köln, einer der führenden Anbieter von Mobility Engineering mit deutschlandweit vierzehn Standorten, hat es in diesem Ranking mit einem Score von 4,61 von 5,0 auf einen hervorragenden 35. Platz geschafft. Mit Aussagen wie „Ehrliche Ansprechpartner und Wohlfühlatmosphäre", „Alles sehr schnell und konstruktiv", „Professioneller Umgang mit Absolventen" und „Sehr kompetente, sehr erfahrene Ansprechpartner in toller Atmosphäre" bewerteten auf kununu 235 Bewerber die M Plan GmbH überaus positiv.

Sabrina Gleichmann, Manager Recruitment der M Plan, freut sich sehr über diesen Erfolg: „Unsere Rekrutierungs- und Talentstrategie basiert auf mehreren Säulen: Neben klassischen Rekrutierungs- und Retention-Tools engagieren wir uns stark im Hochschulmarketing - wir stehen im persönlichen Dialog zu Studenten und Absolventen, bieten Praktika sowie die Betreuung von Abschlussarbeiten an und haben mit Connected Talents@M Plan ein eigenes Stipendienprogramm ins Leben gerufen, an dem deutschlandweit 65 Studenten teilnehmen.
Durch unser internes Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm konnte eine große Zahl neuer Kollegen gewonnen werden. Und für ein ‚prima Klima‘ sorgen neben flexiblen Arbeitszeiten, Zuschüssen zu Kindertagesstätten und Fitnessstudios auch gemeinsame Freizeitaktivitäten."

Was macht nun ein erfolgreiches und modernes Bewerbermanagement aus? Dazu Sabrina Gleichmann:
„Wichtig ist, unsere Bewerber nicht zu enttäuschen, sondern sich kontinuierlich mit den Erwartungen des Bewerbermarktes auseinanderzusetzen.
In der operativen Umsetzung bedeutet dies für uns, keine automatisierten und standardisierten Emails zu verschicken, sondern auch den persönlichen Dialog zu suchen. Ein schlanker Bewerbungsprozess, das Angebot an verschiedenen Bewerbungsformen (u.a. via Social Network Profil), ein erstes Kennenlernen im Rahmen eines Skype-Interviews, verbindliche Absprachen und ein generell professioneller Umgang sorgen dafür, dass unsere Bewerber sich bei uns wohlfühlen."

Dies ist nicht die erste Auszeichnung für den Kölner Mobility Engineering-Spezialisten: 2017 wurde das Unternehmen zum fünften Mal in Folge als Top-Arbeitgeber für seine hervorragende Mitarbeiterorientierung ausgezeichnet. Das Top Employers Institute zertifiziert die weltweit besten Unternehmen im Bereich Mitarbeiterförderung und Karrierechancen und kürte die M Plan GmbH erneut als „Top Arbeitgeber Automotive". Während M Plan in diesem Ranking 2012 noch auf Platz 23 geführt wurde, hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert und es bei der aktuellen Zertifizierung 2017 sogar auf den zweiten Platz geschafft.
Im vergangenen Jahr wurde M Plan von kununu sogar als drittbester Arbeitgeber
der gesamten Automobilindustrie ausgezeichnet.

Bernd Gilgen, Geschäftsführer der M Plan, betont die Bedeutung von professionellem Recruiting und einer hohen Mitarbeiterzufriedenheit: „Für dieses Jahr haben wir uns das Ziel gesetzt, Mitarbeiterzahl und Umsatz weiter deutlich zu steigern. Für das Ende dieses Jahres streben wir 90 Mio. Euro Umsatz und über 1.060 Mitarbeiter an. In den kommenden Jahren wollen wir unter die Top 15 der Entwicklungsdienstleister vorrücken.
Um dieses Ziel zu erreichen, kommt allen Maßnahmen zur Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung große Bedeutung zu. Mit dieser Auszeichnung zum Bewerbermanagement und als drittbester Arbeitgeber der Automobilindustrie bei kununu sind wir hier auf dem richtigen Weg."

M Plan - Spezialist für Mobility Engineering
Als langjähriger Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im Mobility Engineering und unterstützt den gesamten automobilen Entstehungsprozess von der Elektronik, dem Antrieb, der Karosserie und dem Fahrwerk über das Gesamtfahrzeug und die Produktionstechnik bis hin zu entwicklungsbegleitenden Dienstleistungen.
M Plan beschäftigt an vierzehn Standorten derzeit mehr als 880 hoch qualifizierte Mitarbeiter, bestehend aus Ingenieuren, Technikern, Technischen Zeichnern, Mechanikern, Wirtschaftsinformatikern und Technischen Betriebswirten. Im Jahr 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von über 75 Millionen Euro (Stand: 31.12.2016).