Pressemitteilung

M Plan GmbH zum fünften Mal in Folge „Top Arbeitgeber Automotive“

09.02.2017

Der Engineering-Spezialist M Plan ist 2017 zum fünften Mal in Folge für seine hervorragende Mitarbeiterorientierung ausgezeichnet worden. Das Top Employers Institute zertifiziert die weltweit besten Unternehmen im Bereich Mitarbeiterförderung und Karrierechancen und kürt die M Plan GmbH erneut als „Top Arbeitgeber Automotive". Während M Plan in diesem Ranking 2012 noch auf Platz 23 geführt wurde, hat sich das Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich verbessert und hat es bei der aktuellen Zertifizierung 2017 sogar auf den zweiten Platz geschafft.

Zum Erhalt der Zertifizierung musste sich M Plan einem strengen und einheitlichen Vergabeprozess unterziehen. Essentiell für die Zertifizierung waren das sehr gute Abschneiden von M Plan in den Bereichen Talentstrategie, Personalplanung, Mitarbeiterintegration, Training und Entwicklung sowie die Karriere- und Nachfolgeplanung.

„Unsere Rekrutierungs- und Talentstrategie basiert auf mehreren Säulen: Neben klassischen Rekrutierungs- und Retention-Tools engagieren wir uns stark im Hochschulmarketing - wir stehen im persönlichen Dialog zu Studenten und Absolventen, bieten Praktika sowie die Betreuung von Abschlussarbeiten und haben mit Connected Talents @ M Plan ein eigenes Stipendienprogramm ins Leben gerufen, an dem deutschlandweit 65 Studenten teilnehmen. Für ein „prima Klima" sorgen neben flexiblen Arbeitszeiten, Zuschüssen zu Kindertagesstätten und Fitnessstudios auch gemeinsame Freizeitaktivitäten", begründet Sabrina Gleichmann, Manager Recruitment bei M Plan, das hervorragende Abschneiden des Unternehmens.

Ebenso wichtig für die Bewertung gestalteten sich die Themenbereiche mehrdimensionale Leistungsmessung, -steuerung und -kontrolle, Führungskräfteentwicklung, Vergütungsstrukturen und die Unternehmenskultur. „Unsere detaillierte Untersuchung hat ergeben, dass die M Plan GmbH ein herausragendes Mitarbeiterumfeld geschaffen hat und eine große Bandbreite von kreativen Initiativen bietet", so Steffen Neefe, Country Manager Germany des Top Employers Institute.

Bernd Gilgen, Geschäftsführer der M Plan GmbH, strebt auch in diesem Jahr eine Intensivierung der Mitarbeiterentwicklung an: „Unsere Mitarbeiter sind letztendlich für den Unternehmenserfolg verantwortlich und deren Entwicklung liegt uns am Herzen. So hat die M Plan im Jahr 2016 weit über 700.000 Euro in Weiterbildungsmaßnahmen investiert. Wir werden auch 2017 diese Summe für die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter im Bereich Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz bereitstellen. Die wiederholte Auszeichnung des Top Employers Institute sowie die Auszeichnung von kununu, in der wir als drittbester Arbeitgeber der Automobilindustrie 2016 abgeschnitten haben, zeigen, dass unsere Maßnahmen greifen."

Genauso wie die Förderung der Mitarbeiter wird auch 2017 die Schaffung weiterer Arbeitsplätze ein zentrales Thema bleiben. Das Unternehmen plant, bis Ende des Jahres mehr als 1.000 Mitarbeiter zu beschäftigen.

M Plan - Spezialist für Mobility Engineering
Als langjähriger Partner von OEMs, Systemlieferanten und Zulieferern ist M Plan einer der führenden deutschen Spezialisten im Mobility Engineering und unterstützt den gesamten automobilen Entstehungsprozess von der Elektronik, dem Antrieb, der Karosserie und dem Fahrwerk über das Gesamtfahrzeug und die Produktionstechnik bis hin zu entwicklungsbegleitenden Dienstleistungen. M Plan beschäftigt an dreizehn Standorten derzeit mehr als 760 hoch qualifizierte Mitarbeiter, bestehend aus Ingenieuren, Technikern, Technischen Zeichnern, Mechanikern, Wirtschafts- informatikern und Technischen Betriebswirten
(Stand: 31. Dezember 2015).